Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die zugewandte Bezugspflege der Ihnen anvertrauten Patient:innen zuständig
  • Sie übernehmen gemäß den gesetzlichen Vorgaben die Praxisanleitung von Auszubildenden
  • Die fachlichen Schwerpunkte Ihrer pflegerischen Versorgung umfassen ein interdisziplinäres Behandlungsspektrum
  • Sie arbeiten eng und kollegial mit den unterschiedlichen Berufsgruppen zusammen
  • Sie pflegen einen regelhaften Austausch mit den Kolleg:innen der zentralen Praxisanleitung

Über Sie

  • Sie sind Pflegefachperson (m/w/d) mit Interesse an einem professionellen Arbeitsumfeld, in dem wir unseren Patient:innen und auch einander wertschätzend begegnen
  • Sie verfügen über die abgeschlossene Weiterbildung zum Praxisanleitenden oder haben die Bereitschaft diese zu erlangen
  • Sie verfügen über methodisches und didaktisches Geschick
  • Sie sind aufgeschlossen für ein interdisziplinäres Aufgabengebiet
  • Sie haben Freude an Qualifizierung und persönlicher Weiterentwicklung

Ihre Vorteile

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Spannenden neuen Aufgaben 
  • Voll- oder Teilzeit? Machen Sie so, wie es zu Ihnen passt!
  • tarifliche Bezahlung mit Weihnachtsgeld und allem, was dazugehört
  • bis zu 40 Tage Urlaub bei Vollschichtarbeit
  • attraktive aufgabenbezogene Eingruppierung
  • Angebot von Fortbildungen über den Rahmen der berufspädagogischen Pflichtstunden hinweg
  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • 23 € monatlich Zuschuss zum BVG Ticket
  • 20 € Zuschuss für den UrbanSportsClub
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing - Steuern sparen durch Entgeltumwandlung
  • viele exklusive Mitarbeiterrabatte für große Marken

Klingt wie für Sie gemacht?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an

Sebastian Pahl, 030 / 2638 6185

Franziskus-Krankenhaus Berlin,

Budapester Str. 15–19, 10787 Berlin